Der TSV Kirchberg 1921 e.V. sucht DICH als Schiedsrichter/-in!

Du hast Interesse am Fussballsport und das Interesse den Spielregeln die Geltung zu verschaffen?
Dann melde dich bei uns!
Entweder telefonisch bei Philipp Geiser 0176 626 72 5 79 oder per E-Mail an philipp.geisernospam@freenet.de
Nähere Informationen finden sich in unserem Info-PDF

Neueste Meldungen

18.02.2017
Fußball - D-Jugend: D1 Hallenturnier in Schwendi

SGM Dettingen I - Sulmetingen 0 : 2
SGM Dettingen I - Laupheim 1 : 4
SGM Dettingen I - Gutenzell 0 : 3
SGM Dettingen I - Baustetten 1 : 0
Spiel um Platz 7
SGM Dettingen I - Balzheim 0 : 4

Zum Abschluss der langen Hallensaison musste sich unsere D1 mit einem 8. Platz in Schwendi begnügen. Nun freuen sich alle auf die Freiluftsaison und die Ende März beginnende Punktrunde.
Spieler(Tore): Henrik Spille, Michael Miller, Felix Müller, Ronny Müller, Maurice Steinert, David Söll, Paul Mack,
David Sauter (1), Janosch Weiher (1)

18.02.2017
Fußball - D-Jugend: Hallenturnier in Schwendi

SGM Dettingen II - Ehingen 0 : 2
SGM Dettingen II - Ochsenhausen 3 : 1
SGM Dettingen II - Laupheim 0 : 0
SGM Dettingen II - Schwendi 3 : 0
Spiel um Platz 5
SGM Dettingen II - Ringschnait 0 : 1

Beim D2 Turnier in Schwendi belegte unsere D2 einen guten 6. Platz.
Spieler (Tore): Moritz Ruder, Abdullah Ahmadzei, Lukas Birk, Fabian Bollenmiller, Marius Dolp, Nils Guter, Mario Schultheiß, Fabian Stöhr

12.02.2017
Fußball - D-Jugend: D-Juniorinnen - Sparkassencup Zwischenrunde in Baindt

SGM Blitzenreute - SGM Kirchberg 0:0
SGM Donzdorf - SGM Kirchberg 3:0
SGM Kirchberg - TSV Plattenhard 1:2
SGM Aufheim - SGM Kirchberg 4:0
SGM Kirchberg - SGM Leidringen 0:0

Somit sind wir in der Zwischenrunde ausgeschieden.

Jedoch unter den letzten 24 Mannschaften von Württemberg zu sein, ist ein toller Erfolg.

Es spielten: Katharina Rief, Edith Sirch, Melissa Gropper, Luisa Schädler (1x), Johanna Schädler, Jennifer Kutscherauer, Eva Pfau (3x)

11.02.2017
Fußball - D-Jugend: Hallenturnier in Rot a. d. Rot

Vorrunde
SGM Dettingen - SV Reute 4 : 1
SGM Dettingen - SSV Biberach 0 : 4
SGM Dettingen - SGM Haslach II 2:1
SGM Dettingen - SF Schwendi 5 : 0
Halbfinale
SGM Dettingen - SV Amendingen 1 : 3
Spiel um Platz 3
SGM Dettingen - SSV Biberach 2 : 0

Am vergangen Samstag waren die D-Junioren der SGM Dettingen/ Kirchberg/ Kellmünz beim Hallenturnier in Rot a. d. Rot zu Gast. Bei einer sehr ausgeglichenen Gruppe erwischten unsere Jungs einen tollen Start gegen den SV Reute. Gegen den
SSV Biberach setzte es eine verdiente Niederlage. Gegen die SGM Haslach II und gegen die SF Schwendi konnten verdiente Siege eingefahren werden. Im Halbfinale konnte man nach einer schnellen Führung die spielerische Linie nicht mehr halten
und verlor verdient. Im Spiel um Platz drei konnte man wieder an vorherige Leistungen anknüpfen und gegen unfaire bzw. schlechte Verlierer aus Biberach gewinnen. Tolle Mannschaftsleistung - super Teamgeist - einfach Klasse !!!
Spieler(Tore): Henrik Spille, Noah Hirschmann (5), Joel Högerle, David Söll (5), Marius Dolp, Matteo Geist, Moritz Ruder (2), Fabian Stör (2)

05.02.2017
Fußball - D-Jugend: Hallenturnier in Balzheim

SGM Dettingen - Dietenheim 0 : 3
SGM Dettingen - Illerrieden 0 : 3
SGM Dettingen - SSG Ulm 0 : 3
SGM Dettingen - Baustetten 1 : 0
Spiel um Platz 7
SGM Dettingen - Au 6 : 1

Unsere "Kellmünzer Jungs" zeigten beim Turnier in Balzheim riesen Moral und erreichten einen 7. Platz. Aufgrund einiger kurzfristiger Ausfälle und dem Umstand, dass ein Feldspieler ins Tor musste hatte unser Team in den ersten Spielen einen schweren Stand. Dennoch ließen sie die Köpfe nicht hängen und verdienten sich mit einem leidenschaftlichen vierten Spiel den ersten Sieg. Nun war der Bann gebrochen und in einem furiosen Platzierungsspiel konnte alle Spieler zeigen was sie drauf haben. Klasse Einstellung Jungs!
Spieler(Tore): Leon Messner (3), Marius Müller, Mario Schultheiß (2), Fabian Stöhr, Marco Zucktriegel (1), David Sauter, Janosch Weiher, ein ET

05.02.2017
Fußball - D-Jugend: D-Juniorinnen - Sparkassencup Vorrunde in Wiblingen

Beim Sparkassencup spielen die letzen 36 Mannschaften von Württemberg. Dies sind aus jedem Bezirk die ersten 2 Mannschaften aus den Hallenmeisterschaften.

SV Kressbronn - SGM Kirchberg 0:1
SGM Kirchberg - SGM Aufheim 0:1
SGM Aitrach - SGM Kirchberg 1:2
SGM Jungingen - SGM Kirchberg 3:0
SGM Kirchberg - SGM Bellamont 0:0

Auf Grund dieser tollen Ergebnisse haben wir uns für die Zwischenrunde der letzten 24 Mannschaften qualifiziert.

Weitere Meldungen unter News