Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des TSV Kirchberg 1921 e.V.

Die Termine der nächsten Tage:

19.08.2018
Fußball - Reserve: Kreisliga B1 2018/2019 - 2. Spieltag
Veranstaltungsort: Waldstadion Kirchberg
Beginn: 13:15 Uhr
TSV Kirchberg II - SV Steinhausen-Rottum II

19.08.2018
Fußball - 1. Mannschaft: Bezirksliga 2018/2019 - 2. Spieltag
Veranstaltungsort: Waldstadion Kirchberg
Beginn: 15:00 Uhr
TSV Kirchberg - SV Steinhausen-Rottum

Weitere Termine gibt es im Terminkalender

Neueste Meldungen

01.07.2018
Fußball - C-Jugend: C-Juniorinnen - Pokalturnier in Pfaffenhofen

Unsere Mädels spielten ein in Pfaffenhofen ein hervorragendes Turnier. In vier Spielen konnten alle 4 Gegner besiegt werden. Unser Team überzeugte mit schönen Kombinationen und enormen Kampfgeist. Highlight war sicherlich der Sieg gegen die Mannschaft aus Dornstadt, die die Feldsaison souverän gewonnen hatte. Im letzten Spiel siegten die Mädchen auch noch gegen Pfaffenhofen und so war die Freude riesengroß, als der Turniersiegerpokal an unsere Spielführerin Luisa übergeben wurde. Herzlichen Glückwunsch - weiter so!

SGM Kirchberg/Dettingen - SGM Pfaffenhofen 2 1:0
(Jenny Kutscherauer)
SGM Kirchberg/Dettingen - SGM Dornstadt 1:0
(Evi Pfau)
SGM Kirchberg/Dettingen - SSV Ulm 1846 1:0
(Jenny Kutscherauer)
SGM Kirchberg/Dettingen - SGM Pfaffenhofen 2 2:1
(Melissa Gropper, Luisa Schädler)
Kathi Rief, Edith Sirch, Melissa Gropper, Johanna Schädler, Evi Pfau, Luisa Schädler, Jenny Kutscherauer , Annalena Notz, Jana Schwägerl,


23.06.2018
Fußball - C-Jugend: C-Juniorinnen Kreisstaffel - 10. Spieltag

SGM Kirchberg/Dettingen- SGM Pfaffenhofen 2 : 0
Mit einer Galavorstellung beendeten unsere Mädchen die diesjährige Saison. Auf dem großen 11er-Spielfeld musste unser Team gegen den Tabellenzweiten aus Pfaffenhofen antreten. Gegen die im Schnitt mindestens ein Jahr älteren Mädchen spielten unsere Mädels groß auf. Deutlich mehr Ballbesitz, wenige Abspielfehler und ein prima zielstrebiger Fußball. Mit einer tollen Kombination über die linke Seite konnte unsere Torjägerin Evi nach Zuspiel von Mirjam das 1:0 erzielen. Die Abwehrreihe hielt die gefährlichen Angreiferinnen in Schach. In der zweiten Halbzeit musste das Team nochmals alles in die Waagschale legen. Beinahe mit dem Schlusspfiff konnte Jenny einen indirekten Freistoß präzise verwerten und erlöste damit unsere Mannschaft mit dem 2:0. Eine klasse Leistung unserer Mädels! Anschließend wurde der Saisonabschluss noch gebührend gefeiert.

Es spielten: Kathi Rief, Edith Sirch, Johanna Schädler, Jenny Kutscherauer (1x), Luisa Schädler; Annalena Notz , Evi Pfau (1x), Melissa Gropper, Jana Schwägerl, Luisa Andersch, Mirjam Brüderl, Alina Müller; Johanna Schöllhorn, Franziska Sälzle

Für die neue Saison hat uns die Firma Wölpert, Illertissen, in Vertretung durch Herrn Stephan Sauter diesen fetzigen neuen Trikotsatz gesponsert. Die Mädels werden damit für Furore sorgen.
Vielen Herzlichen Dank!


16.06.2018
Fußball - C-Jugend: C-Juniorinnen Kreisstaffel - 9. Spieltag

SGM Laupertshausen- SGM Kirchberg/Dettingen   3 : 8
Von Beginn an übernahmen die Mädels das Kommando und erspielten sich einige gute Möglichkeiten. Man merkte dem Team an diesem Tag die Spielfreude an und so konnten sich die Zuschauer über schöne Spielzüge und viele Tormöglichkeiten freuen. In regelmäßigen Abständen wurden die Tore erzielt. Da auch Laupertshausen sich keineswegs versteckte, war es ein attraktives Spiel. Auch nach dem Seitenwechsel waren unsere Mädels weiterhin deutlich spielbestimmend und konnten einen nie gefährdeten Kantersieg einfahren.

Es spielten: Kathi Rief, Edith Sirch, Johanna Schädler, Jenny Kutscherauer (1x), Luisa Schädler (2x); Annalena Notz (2x) , Evi Pfau (2x), Melissa Gropper (1x), Jana Schwägerl, Alina Müller, Emelie Fränznick

Vorschau:
Am kommenden Samstag findet das letzte Saisonspiel gegen Pfaffenhofen in Kirchberg mit anschließender Saisonabschlussfeier statt. Das Spiel beginnt um 14.30 Uhr.

09.06.2018
Fußball - C-Jugend: C-Juniorinnen Kreisstaffel - 8. Spieltag

SGM Dornstadt - SGM Kirchberg/Dettingen   3 : 0
Der Tabellenführer war für unser Team die erwartet harte Nuss.
Zu Beginn spielte sich das Geschehen weitestgehend im Mittelfeld ab. Richtig zwingende Chancen blieben lange Zeit aus. Ein unberechtigter Handelfmeter führte dann dazu, dass Dornstadt Oberwasser bekam. Unsere Mädchen waren an diesem Tag einfach nicht in der Lage ihr gesamtes Potential abzurufen und waren meist einen Schritt langsamer als der Gegner. In der zweiten Halbzeit dann ein ähnliches Bild. Dornstadt hatte zwei/drei sehr gute Einzelspielerinnen, die das Spiel dann auch für die Heimmannschaft entschieden. Unsere Mädels kämpften zwar weiterhin verbissen und die Moral in der Truppe war echt klasse, aber an diesem Tag war einfach nicht mehr drin.
Kopf hoch! Unsere Mitspielerin Luisa Andersch hat sich leider schwerer verletzt - ihr wünschen wir eine baldige Genesung und Rückkehr zum Team. Am kommenden Donnerstag um 18.30 Uhr versuchen wir in Laupertshausen wieder 3 Punkte zu entführen.

Es spielten: Kathi Rief, Edith Sirch, Johanna Schädler, Jenny Kutscherauer, Luisa Schädler; Annalena Notz, Jana Schwägerl, Alina Müller, Melissa Gropper, Luisa Andersch, Luisa Schmid

08.06.2018
Fußball - Frauen: Bezirksliga 2017/2018 - 22. Spieltag

SGM Dettingen/ Kirchberg/ Balzheim - SV Reinstetten II 1:3

Im letzten Spiel der Saison 2017/2018 traf die SGM vergangenen Freitag auf den SV Reinstetten II. Die Zuschauer sahen ein recht ausgeglichenes und faires Spiel mit Möglichkeiten auf beiden Seiten. Nach dem 0:1 Rückstand kamen die Gastgeberinnen in der 60. Minute durch Diana Schultheiß zum verdienten zwischenzeitlichen Ausgleich. Man verpasste es allerdings weitere Chancen zu nutzen. Nach der wetterbedingten Spielunterbrechung musste die SGM leider zwei unnötige und durchaus vermeidbare Gegentore zum 1:3 Endstand hinnehmen.
An dieser Stelle bedankt sich die Mannschaft bei allen Fans, Gönnern, Zuschauern und natürlich auch bei den Sponsoren und freut sich auf die gleiche Unterstützung für die kommende Saison 2018/2019. Ganz besonders bedanken sich die Damen bei ihrem Trainer Stefan Geist für die investierte Mühe und die tolle gemeinsame Zeit!

02.06.2018
Fußball - D-Jugend: D-Juniorinnen Bezirkspokal - Finale

SGM Schemmerberg - SGM Kirchberg/Dettingen 0 : 4
Unsere Mädchen haben am vergangenen Samstag erfolgreich den Bezirkspokal verteidigt. Gegen einen gut spielenden Gastgeber musste unser Team bis zum Ende alles geben um den Pokal erneut in den Händen zu halten. Von Beginn an wirbelten Luisa und Evi über die Außenbahnen und versuchten Mirjam im Zentrum in Szene zu setzen. Das Quäntchen Glück fehlte jedoch noch im Abschluss. Jenny hielt im Mittelfeld die Fäden fest in der Hand und hinten verteidigten Melissa und Alina ganz hervorragend. Ein schöner Weitschuss von Melissa war dann der Dosenöffner, der dem Team die 1:0 Pausenführung bescherte. Auch nach der Pause machten die Mädels hochkonzentriert weiter. Die sich bietenden Chancen für Schemmerberg machte entweder die sehr gute Torhüterin Jenny oder auch das Aluminium zunichte. Das erlösende 2:0 durch Evi brachte dann noch mehr Sicherheit in unser Spiel. Johanna war zwischenzeitlich ins Sturmzentrum gerückt und fügte sich nahtlos prächtig ins Geschehen ein. Alina bot an diesem Tag eine Galavorstellung und ließ ihren Gegnerinnen nicht den Hauch einer Chance. Evi fabrizierte dann mit ihren Toren 2 und 3 einen blitzsauberen Hattrick, dem Luisa beinahe noch einen weiteren Treffer folgen ließ. Nach einer schönen Freistoßvariante über Melissa traf Luisa leider nur das Lattenkreuz. Die Freude war riesengroß als nach Spielende der Bezirkspokal an unsere Mädels überreicht wurde. Herzlichen Glückwunsch. Vielen Dank auch an die tollen Fans, die bis nach Baltringen gereist waren um unser Team zu unterstützen und dem Finale einen würdigen Rahmen verpasst haben.


Weitere Meldungen unter News